Warning: mysqli_query(): (HY000/1194): Table 'wp_wpls_online' is marked as crashed and should be repaired in /var/customers/webs/web62/html/wp-includes/class-wpdb.php on line 2187

Erster Fussball EURO 2020 NFT-Award

NFTs oder NonFungible Tokens sind einzigartige Tokens, die im Gegensatz zu Kryptowährungen einmalig sind. Wie ein bestimmtes Gemälde, Briefmarke, oder seltene Baseballkarte, die einen einzigarten Wert hat.

Oft werden NFTs als Spekulationsobjekte (ähnlich wie Bitcoin damals noch vor ein paar Jahren) betrachtet. NFTs finden aber bereits im Mainstream Anwendungen und sie haben sehr viel Potenzial das Leben fairer und einfacher zu machen. Darum geht es im heutigen Beitrag aber nicht.

Im Oktober 2021 hat Patrick Schick den Award für das Tor des Turniers an der EURO 2020 in Form eines NFTs erhalten. Diesen NFT kann man sich auf Opensea, (sekundärmarkt für NFTs) anschauen. Die NFTs werden auf die Blockchain geschrieben und ist deshalb fälschungssicher. Niemand kann dein NFT physisch stehlen, oder kopieren. Der Eigentümer kann auf der Blockchain sein Eigentum bezeugen. Auch der Künstler ist ersichtlich und wer den NFT bereits wann und für wieviel gekauft oder verkauft hat. Stellt euch diese Technologie bei Immobilien oder Autos, oder Filmrechte, Audiorechte vor. Oder eben in der Kunst. Keine Fälschungen, keine Kopien, keine physischen Diebstähle, keine Schäden.

NFTs werden also bereits angewendet, die breite Masse versteht aber noch überhaupt nicht, wie wichtig und bedeutungsvoll NFTs sind. Dieses Beispiel der UEFA soll verdeutlichen, dass NFTs ihren Nutzen und Platz in der Gesellschaft haben. Die Anwendungen werden immer breiter und wer diesen Trend früh erkennt, kann noch viel Rendite daraus holen.

Viel Spass beim Video

Soll ich Gewinne realisieren?

Mir wurde geraten den Coin von Crypto.com (CRO) nach der Kursexplosion zu verkaufen. – Im not selling – Aber, ich möchte meine Gedanken dazu mit euch teilen und euch zu besseren Investment-Entscheidungen verhelfen. Keine Anlageberatung und habe bei der Erstellung des Videos auch keine Partnerschaft mit den genannten Coins. #HODL vs #Trading Welcher Typ bist du?

Hier gehts zum Video

Gamestop – Game Over

Vor einer Woche hat sich die Welt noch gefragt, ob die Redditors die nächste Finanzkrise auslösen könnten.

Nach nur eine Woche ist diese Frage obsolet geworden. Der S&P 500 hatte ihre beste Woche seit November 2020. Die Gamestop Aktie ist von 325$ auf 63$ gesunken.

Die Incluencer, die nicht investiert waren, lachen fröhlich und sagen „ich habs ja gesagt“ und „ihr wart so naiv“.

Die Welt hat sich also einmal gedreht und dann wieder zurück. Die Medien sind voll von „Gamestop: einmal rauf und runter“ Artikel. Und der Regulator? Die untersuchen die Absprachen in der Reddit Gruppe. Was fällt kleinen privaten Investoren ein, Investments zu besprechen und Ineffizienzen an der Börse auszunutzen? Und gibt es eine offizielle Untersuchung gegen Robin Hood und/oder Citadel wegen Manipulation? Nein.

“Gamestop – Game Over” weiterlesen

Gamestop: Wallstreetbets globaler Short-Squeeze

Wow. Was für eine aufregende Woche. Kurz nachdem ich meine Anlagestratregie anpasse und genau mich mit dem Thema „Ist die Value-Strategie noch zeitgemäss, oder leben wir heute in einer anderen Welt“ auseinandersetze, kommt dieses Ereignis.

Was ist passiert?

Falls du es von den Medien noch nicht gehört hast, erzähle ich aus meiner Perspektive was abgelaufen ist.

“Gamestop: Wallstreetbets globaler Short-Squeeze” weiterlesen

Corona Virus – Aktien verkaufen? Teil 3

Wow. Das berühmte Black Swan Ereignis ist eingetreten. Ein sogenannter Value at Risk Fall. Ein Ereignis, das nur in 5% oder 1% der Fälle auftritt. Auch während der Finanzkrise ging es nicht so schnell so stark nach unten, wie jetzt. In 3 Wochen haben sich die Aktienpreise fast halbiert.

Wer hätte noch letztes Jahr gedacht, dass eine Pandemie die ganze Welt lahmlegt und überall Ausgangssperren verhängt werden.

Letztes Jahr wünschte sich jeder ein Crash, damit sie günstiger einsteigen können. Nun ist der Crash da und die Leute kriegen Panik und verkaufen sogar ihre Aktien. ???

“Corona Virus – Aktien verkaufen? Teil 3” weiterlesen

Corona Virus – Aktien verkaufen oder zukaufen?

Im letzten Beitrag habe ich beschrieben, wie das Corona-Virus die Wirtschaft lähmt. Die Aktienkurse sind Ende Februar nach der Meldung, dass in Italien vermehrt Corona-Fälle aufgetreten sind innert 2-3 Tagen ca. 7-8% in gefallen. Auch mein Depot ist um ca. -10% gefallen. Weil ich aber die wirtschaftlichen Folgen noch schlimmer als die Anleger einschätzte, habe ich mich am 26.02.2020 dazu entschlossen mein Depot vor weiter fallenden Kursen zu schützen. Der Swiss Market Index (SMI) lag zu diesem Zeitpunkt bei 10’540 und der Deutsche Aktien Index (DAX) bei 12’840.

Verkaufen oder Zukaufen?

Die Zukunft ist nicht vorhersehbar. Ich gebe auch keine Empfehlungen. Jeder Mensch ist anders und jeder muss für sich selber entscheiden mit welcher Entscheidung er am besten leben kann. Ich möchte nur bei der Entscheidungsfindung helfen.

Folgendes lässt sich aber definitiv behaupten. Die Märkte sind unruhig weil die Unsicherheit über die wirtschaftlichen Auswirkungen zugenommen hat. Auch vor Ausbruch des Virus waren die Bewertungen der Aktien relativ hoch. Zusätzlich ist nun die Unsicherheit angestiegen. Als Anleger sollte man sich Gedanken machen, wie man in einer solchen Situation reagiert.

“Corona Virus – Aktien verkaufen oder zukaufen?” weiterlesen

Soll ich meine Apple Aktien verkaufen?

Hier ein toller Artikel. Perfekt um aufzuzeigen, wie Investmentbanken und Hedgefunds funktionieren. Gauner bekommen in den Medien einen Plattform und wollen Produkte verkaufen.  

Der “Experte” Stephen McBride ist der Chief Analyst von “Risk Hedge”. Noch nie davon gehört? Ich auch nicht. Seine Meinung ist aber sicher wichtig. Oder? Ich habe diesen Artikel auf Finanzen.ch gefunden. finanzen.ch sammelt nur die Nachrichten. Dieses Interview hatte bei Forbes ihren Ursprung. 

“Soll ich meine Apple Aktien verkaufen?” weiterlesen

Was würdest du tun? Teil 1

Teil 1: Was würdest du mit CHF 1 Mio. tun?

Ich möchte eine neue Beitragsserie starten. Es wird für dich ein wenig seltsam sein, doch du wirst merken, dass solche Fragen sehr viel über dich verraten können. Du kannst überprüfen, wie du zum Geld stehst und ob du auf den richtigen Weg bist und ob du deine Prioritäten richtig setzt. Vielleicht merkst du, dass du gar nicht das tust, was du tun möchtest. Oder dass du nicht die richtigen Ziele hast. 

Was würdest du mit CHF 1 Mio. tun?

Vielleicht hast du mitbekommen, dass ich mich mit MR RIP von www.retireinprogress.com getroffen habe. Wir hatten einen super Gespräch und haben über viele Themen gesprochen. MR RIP ist bereits Millionär. Er ist aber nicht vollkommen glücklich. Im Gegenteil, er musste sich wegen Burnout krank schreiben lassen. Er hat mich nachdenklich gemacht, weil man immer denkt, dass wenn man so viel Geld hat, sich um nichts mehr sorgen muss. Aber ist man mit CHF 1 Mio. reich? Ich habe mir dann überlegt, was würde ich tun, wenn ich CHF 1Mio. auf dem Konto hätte. 

“Was würdest du tun? Teil 1” weiterlesen